SfS - Sicherheitsberater für Senioren
Bad Soden - Bilder
© Siegfried Fröhlich 2015, 2016, 2017

Veranstaltungsbilder der Sicherheitsberater für Senioren in Bad Soden

Bad    Sodener    SfS    beim    Banken-Aktionstag.    Die    SfS und   die   Polizei   haben   am   31.03.2017   in   der   Taunus   Spar - kasse   ältere   Mitbürger   über   die   Gefahren   am   Geldautomat in   Verbindung   mit   der   Kontokarte   aufgeklärt.   Der   Aktions - tag   erfolgte   in   Zusammenarbeit   mit   dem   PP   Westhessen und   der   Aktion   Sicher   im   Alter “.   Am   Info-Stand   in   der Taunus   Sparkasse   waren   Polizeihauptkommissar   Zollmann, Polizeikommissarin    Lux    und    die    Sicherheitsberaterin    für Senioren Andrea Reuels im Einsatz Weitere    Information    über    die    Aktionen    am    Banking- Aktionstag    auf    der    Internetseite    vom    Präventionsrat   Main-Taunus-Kreis.
Foto: SfS Bad Soden
Am   21.10.2017    informierten   auf   dem   Bad   Sodener   Wochen - markt      die   Präventionsräte   Bad   Soden   und   Main-Taunus-Kreis sowie   die   Polizeistation   Eschborn   über   die   Themen   Wohnungsein - bruch   und   Straftaten   gegen   ältere   Menschen.   Die   Bürger   konnten sich   über   die   Sicherung   von   Häusern   und   Wohnungen   gegen   Ein - bruch   anhand   diverser   Anschauungsobjekte   aufklären   lassen.   Die Bad   Sodener   Sicherheitsberaterinnen   für   Seniorinnen   und   Senio - ren,   Martin   Kerl    und   Ingrid   Patzelt ,   kümmerten   sich   vor   allem um   die   älteren   Standbesucher,   um   sie   auf   die   Gefahren   durch Trickdiebe   und   Trickbetrüger   am   Telefon   und   an   der   Haustür   auf - merksam   zu   machen.   Weitere   Themen   waren   die   Gaunerzinken und   das   Abpassen   von   hilfsbedürftigen   Senioren   nach   dem   Ein - kauf in Lebensmittelmärkten. Weitere   Information   auf   der   Internetseite   vom   Präventionsrat   Main-Taunus-Kreis.
Foto: SfS Bad Soden