SfS - Sicherheitsberater für Senioren
Liederbach - Bilder
© Siegfried Fröhlich 2015, 2016, 2017

Veranstaltungsbilder der Sicherheitsberater für Senioren in Liederbach

Krifteler   SfS   beim   Banken-Aktionstag.   Die   SfS   und   die   Polizei haben   am   31.03.2017    in   der   Taunus   Sparkasse   ältere   Mitbürger über   die   Gefahren   am   Geldautomat   in   Verbindung   mit   der   Konto - karte   aufgeklärt.   Der   Aktionstag   erfolgte   in   Zusammenarbeit   mit dem   PP   Westhessen   und   der   Aktion   Sicher   im   Alter “.   Am   Info- Stand   in   der   Taunus   Sparkasse   gaben   die   SfS   Irmgard   Schuhma - cher   und Reinhold   Hoffmann,   sowie   Sozialreferent   Walter   Löhr,     zahlreiche   Auskünfte.   Unterstützt   wurden   sie   von   der   Polizei- oberkommissarin Nicole Morgenstern. Weitere   Information   über   die   Aktionen   am   Banking-Aktionstag auf der Internetseite vom Präventionsrat   Main-Taunus-Kreis.
v.l. SfS Reinhold Hofmann, SfS Irmgard Schumacher, Sozialreferent Walter Löhr, Leiterin der Taunus Sparkasse Liederbach Maria Neumann, Bürgermeisterin Eva Söllner und POK'in Nicole Morgenstern - Foto: SfS Liederbach
Der     Liederbacher     SfS,     Botho     Schulte-Vieting,     hielt     am 03.05.2017     in    der    T urngemeinde    Unterliederbach    1887   zwei   Vorträge   bei   der   dortigen   Herzsportgruppe   über   Betrugs- und   Diebstahlsdelikte,   mit   denen   ältere   Menschen   immer   wieder konfrontiert   werden.   Insgesamt   waren   ca.   40   Personen   anwe - send.
Informationsstand     der     Liederbacher     Sicherheitsberater beim Straßenfest an der Linde. Mit   einem   Informationsstand   am   17.06.2017    beteiligten   sich   die Liederbacher   Sicherheitsberater   für   Senioren,   Irmgard Schuhma - cher,   Horst   Knick, Reinhold   Hoffmann,   Peter   Krissel   und   Botho Schulte-Vieting   am   tradtionellen   Internationalen   Straßenfest,   das zum 26. Mal in Liederbach an der Linde stattfand. Weitere   Informationen   auf   der   Internetseite   vom   Präventionsrat   Main-Taunus-Kreis.
Foto: SfS Liederbach
Mit   einem   Informationsstand   waren   die   Liederbacher   Sicherheits - berater   für   Senioren   am   17.06.2017    bei   der   Eröffnung   eines Supermarktes   „Im   Kohlruß“.   Die   Sicherheitsberater   Horst   Knick und   Reinhold   Hofmann   sowie   der   Sozialreferent   Walter   Löhr   infor - mierten   über      Betrugs-      und   Diebstahlsdelikte,   mit   denen   ältere Menschen   immer   wieder      an   der   Haustür      und   am   Telefon,      aber auch in  Geschäften und Banken konfrontiert werden. Weitere   Informationen   auf   der   Internetseite   vom   Präventionsrat   Main-Taunus-Kreis.
Foto: SfS Liederbach