SfS - Sicherheitsberater für Senioren
Neues über SfS PP SOH
© Siegfried Fröhlich 2015 - 2022
Treffen der Sicherheitsbe- rater für Seniorinnen und Senioren in Mühlheim Am 24.06.2015 fand im Rat- haus der Stadt Mühlheim die Frühjahrstagung der Sicher- heitsberater statt. Bürgermeis- ter Daniel Tybussek begrüßte die Teilnehmer. Neben dem Infoaustausch wurde von SfS Fröhlich die Homepage der Sicherheitsberater vorgestellt.
Staatssekretär Michael Bußer besucht die “Sicher- heitsberater für Seniorinnen und Senioren” Am 29.11.2012 kam der Staatssekretär des Hessischen Landesregierung nach Dietzen- bach, um sich über die Ausbildung der “Sicherheitsbe- rater für Seniorinnen und Senioren” zu informieren.

Staatssekretär Bußer be-

sucht im November 2012

die Ausbildung der Sicher-

heitsberater für Senioren

Um sich ein eigenes Bild von der Initiative zu machen war der Sprecher der Hessischen Lan- desregierung, Staatssekretär Michael Bußer, zu Gast in den Räumen des Seniorenzentrums Dietzenbach-Steinberg. Dort wurden in einem dreitägigen Kurs neun Teilnehmer von Peter Bender und Martin Enz auf ihre vielfältigen Aufgaben als Prä- ventionshelfer vorbereitet.
Langjährige Sicherheitsberater für Senioren ausgezeichnet Im Anschluss an die Tagung am 26.11.2014 wurden durch Polizeipräsident Roland Ullmann und dem Bürgermeister der Stadt Erlensee, Stefan Erb, ins - gesamt acht „Berater/-innen der ersten Stunde“ geehrt.
Foto: PP Südosthessen Foto: PP Südosthessen
Neue Sicherheitsberater Der Kreis der „Sicherheitsbera- ter für Senioren“ wurde erolg - reich erweitert. In einem Seminarraum in der Willi-Salz- mann-Halle in Nidderau wurden am 02.07.2015 weitere acht „Sicherheitsberater” erfolgreich ausgebildet.
Quelle: PP Südosthessen Quelle: SfS Fröhlich
Herbsttagung der SfS Zum 10. Informationsaustausch trafen sich die SfS am 08.11.2015 in der Senioren Dependance „Haus Neuberg“. Die Bürgermeisterin von Neuberg, Frau Iris Schröder, begrüßte die Teilnehmer und bedankte sich für den Einsatz der SfS.
Frühjahrstagung der SfS Zum 11. Informationsaustausch trafen sich die SfS am 02.06.2016 im Rathaus von Mühlheim am Main. Frau Eva Scholz, Sachgebietsleiterin des Fachbereichs FB I, Gleichbe- rechtigung, Integration und Prävention, begrüßte die Teilnehmer. Sie lobte das Engagement der SfS.
Foto: Pressestelle Mühlheim am Main
Auswertungstreffen der Sicherheitsberater im Poli- zeipräsidium Südosthessen Am 06.07.2012 fand im Polizeipräsidium Südosthessen, in Offenbach am Main ein Treffen der Sicherheitsberater für Senioren statt. Für Polizeipräsident Roland Ullmann ist das Projekt “Sicherheitsbe- rater für Senioren” ein wichti - ger Mosaikbaustein im Rahmen der kriminalpräventiven Arbeit.
Foto: PP Südosthessen Foto: tsk Offenbach-Post Foto: PP Südosthessen
Herbsttagung der SfS Zum 12. Infor- m a t i o n s a u s - tausch trafen sich die SfS am 10.11.2016 in der Senioren Dependance „Haus Neuberg“. Bürgermeisterin, Frau Iris Schröder, hob hervor wie wich - tig die Tätigkeit der SfS sei und dankte den Anwesenden für ihr Engagement.
Quelle: SfS Fröhlich
Frühjahrstagung der SfS Zum 13. Informationsaustausch trafen sich die SfS am 25.04.2017 im Rathaus von Mühlheim am Main. Die anwe - senden SfS wurden von Frau Scholz, FB I auch im Namen des Bürgermeisters begrüßt. Frau Wolf setzt sich nach 21 Jahren im Alter von 81 Jahren zur Ruhe.
Foto: PP Südosthessen Foto: Andrea Sandow, Pressereferat MKK
Zehn neue SfS ausgebildet. Das Polizeipräsidium Südosthes- sen bildete zehn neue Sicher- heitsberater für Senioren mit Unterstützung des Kommunalen Center für Arbeit, -Jobcenter- und Soziales - des Main-Kinzig- Kreises aus. Die dreitägige Aus- bildung, im Juni 2017 , fand im Main-Kinzig-Forum in Gelnhau- sen statt.
Herbsttagung der SfS Zum 14. Informationsaustausch trafen sich die SfS am 08.11.2017 in der Senioren Dependance „Haus Neuberg“. Bürgermeisterin Iris Schröder begrüßte die Teilnehmer und lobte die engagierte Arbeit der SfS. Herr Langer, EPHK a.D. und Mitglied im Vorstand der „Polizeisozialhilfe Hessen e.V.“ (PSHH), gab einen Überblick der aktuellen Angebote der PSHH.
Foto: PP Südosthessen
Treffen der Sicherheitsbe- rater für Seniorinnen und Senioren in Mühlheim Zur Frühjahrstagung trafen sich am 26.04.2018 im Mühlheimer Rathaus 23 SfS. Das Haupt- thema der Tagesordnung waren die Machenschaften der „Falschen Polizeibeamten“. Im Rahmen der Tagung wurde auch die neue Präventions-App des Polizeipräsidiums vorgestellt.
Foto: PP SOH
Frühjahrstreffen der Sicherheitsberater für Seniorinnen und Senioren Das 17. Informationstreffen der Sicherheitsberater für Seniorin- nen und Senioren fand am 23.05.2019 in Mühlheim statt. Praxistaugliche Sicherheitsem- pfehlungen für die Präventions- arbeit wurde im Vortrag „Senioren im Straßenverkehr“ vermittelt.
Foto: Stadt Mühlheim am Main
Sieben neue SfS ausgebildet Schon 1997 gab es in Maintal die ersten ehrenamtlichen SfS. Im Maintaler Rathaus wurde am 27.06.2019 die Ausbildung von weiteren Damen und Herren aus Maintal, Erlensee, Heusenstamm und Langenselbold abgeschlos - sen. Zu den 34 zur Zeit aktiven SfS kommen nun die sieben „Neuen“ dazu.
Foto: PP SOH
SfS-Treffen in Offenbach Nach langer Pause trafen sich die Sicherheitsberater für Seniorinnen und Senioren am 16.08.2022 im Polizeipräsidium Offenbach am Main. Auf der Tagesordnung standen Vorträge über die aktuellen Betrugsma- schen mit WhatsApp und die Schockanrufe. Informiert wurde auch über die Unterschiede zwi - schen Pedelec, S-Pedelek und E- Bike und die Voraussetzungen für die Teilnahme im öffentli - chen Straßenverkehr.
Foto: PP SOH