SfS - Sicherheitsberater für Senioren
Hattersheim - Termine
© Siegfried Fröhlich 2015, 2016, 2017

Termine der Sicherheitsberater für Senioren in Hattersheim am Main

30.05.17 15:00
Sicherheitsberater für Senioren beim Arbeitskreis „Älter werden in Hattersheim“ Die   Hattersheimer   Sicherheitsberater   stellen   sich   beim   Arbeitskreis   „Älter   wer - den    in    Hattersheim“    vor    und    erläutern    Ihr    Anliegen,    ältere    Menschen    vor Trickbetrügereien   und   Trickdiebstählen   zu   bewahren.   Hinzu   kommen   Informatio - nen über Verkehrssicherheit für Senioren, Internetgefahren und Opferschutz. Wo: Seniorenzentrum Altmünstermühle, Erbsengasse 12, 65795 Hattersheim am Main
24.06.17 ab 14:00
Info-Stand beim Sommerfest der Altmünstermühler Beim     Sommerfest     des     Seniorenzentrums     Altmünstermühle     werden     die Hattersheimer    Sicherheitsberater    für    Senioren    einen    Info-Stand    mit    Info- Material   und   Beratung   zum   Thema   „Vermeidung   von   Straftaten   zum   Nachteil älterer Menschen betreiben. Wo: Seniorenzentrum Altmünstermühle, Erbsengasse 12, 65795 Hattersheim am Main
26.07.17 ab 15:00
Sicherheitsberater im Altenzentrum EVIM Die   Sicherheitsberater   Ula   Pfeufer   und   Dietmar   Kiesewetter   halten   einen   Vortrag über   Betrugs-   und   Diebstahlsdelikte,   mit   denen   ältere   Menschen   immer   wieder an   der   Haustür   und   am   Telefon,   aber   auch   in   Geschäften   und   Banken   konfron - tiert   werden.   Sie   geben   Tipps   zur   Vorbeugung   und   bieten   Informationsmaterial an. Wo: Altenzentrum EVIM, Schulstraße 38, 65795 Hattersheim am Main
10.08.17 ab 15:00
Sicherheitsberater zu Gast bei der AWO Der   Hattersheimer   Sicherheitsberater   für   Senioren,   Norbert   Schuh,   hält   bei   der AWO   Hatterheim,   einen   Vortrag   über   Betrugs-   und   Diebstahlsdelikte,   denen ältere   Menschen   immer   wieder   am   Telefon,   am   Computer   oder   an   der   Haustür zum   Opfer   fallen.   Auch   werden   die   Gefahren   thematisiert,   denen   speziell   dieser Personenkreis   außer   Haus   ausgesetzt   ist.   Norbert   Schuh   wird   Tipps   zur   Verhin - derung     dieser     Straftaten     geben     und     einschlägiges     Informationsmaterial verteilen. Wo:  Mainstraße 3, 65795 Hattersheim am Main
12.09.17 ab 15:00
Sicherheitsberater im Altenzentrum EVIM Die   Hattersheimer   Sicherheitsberater   für   Senioren,   Ulla   Pfeuffer   und   Norbert Schuh,   halten   beim   Evangelischen   Verein   für   Innere   Mission   (EVIM)   Hattersheim einen    Vortrag    über    Betrugs-    und    Diebstahlsdelikte,    denen    ältere    Menschen immer   wieder   am   Telefon,   am   Computer   oder   an   der   Haustür   zum   Opfer   fallen. Auch   werden   die   Gefahren,   denen   speziell   dieser   Personenkreis   außer   Haus   aus - gesetzt   ist,   thematisiert.   Dabei   werden   Tipps   zur   Verhinderung   von   Straftaten gegeben und einschlägiges Informationsmaterial verteilt Wo: Altenzentrum EVIM, Schulstraße 38, 65795 Hattersheim am Main
27.10.17 ab 13:00
Informationsstand zur Wohnungseinbruchsprävention Der   Präventionsräte   Hattersheim   und   Main-Taunus-Kreis   sowie   die   Polizeistation Hofheim   und   der   kriminalpolizeiliche   Berater   Thomas   Tauber   informieren   mit entsprechendem   Anschauungsmaterial   über   das   Thema   Wohnungseinbruch.   Die Hattersheimer   Bürgerinnen   und   Bürger   werden   zur   Sicherung   von   Häusern   und Wohnungen gegen Einbruch sensibilisiert. Mit   dabei   sind   auch   die   Hattersheimer   Sicherheitsberater   für   Seniorinnen   und Senioren, die über Straftaten zum Nachteil älterer Menschen aufklären Wo: Zugang zum Marktplatz, 65795 Hattersheim am Main
28.11.17 ab 15:30
Sicherheitsberater für Senioren beim VdK Hattersheim Der    Hattersheimer    Sicherheitsberater    für    Senioren,    Norbert    Schuh,    referiert über    Betrugs-    und    Diebstahlsdelikte    "in-    und    outdoor",    denen    insbesondere ältere   Menschen   immer   wieder   zum   Opfer   fallen.   Dabei   werden   auch   die   in   letz - ter   Zeit   immer   wieder   nach   dem   Einkauf   in   Lebensmittelmärkten   begangenen Trickdiebstähle   gegenüber   hilfsbedürftigen   Seniorinnen   und   Senioren   angespro - chen. Wo: Seniorenzentrum Hattersheim, Schulstraße 38 - 42, 65795 Hattersheim