SfS - Sicherheitsberater für Senioren
Schwalbach - Berichte
© Siegfried Fröhlich 2015 - 2020

Veranstaltungsberichte der Sicherheitsberater für Senioren in Schwalbach a.Ts.

Die Schwalbacher Sicherheitsberater für Senioren, Monika Schwarz und Wolfgang Hansen, warnen eindringlich vor „falschen Polizisten“. Sie beteiligten sich im Februar an der Kampagne „Achtung vor falschen Polizisten am Telefon“, die der Präventionsrat des Main-Taunus-Kreises in den Gemeinden und Städten des Kreises durchführt. Die Plakat- und Postkartenaktion soll die älteren Bürgerinnen und Bürger zur Vorsicht aufrufen. Das Infomaterial wurde kreisweit in verschiedenen Einrichtungen plakatiert und ausgelegt. Weitere Information auf der Internetseite vom Präventionsrat Main-Taunus-Kreis.
Berichte von Veranstaltungen im Jahr 2019 finden Sie hier -->
Foto: Martin Schwarz
Am 08.10.2020 informierten die Präventionsräte Schwalbach und Main-Taunus-Kreis sowie die Polizeistation Eschborn und die Schwalbacher Sicherheitsberater für Senioren auf dem Wochen- markt am Schwalbacher Marktplatz über die Themen Wohnungs- einbruch und Trickdiebstahl/-betrug. Außerdem sensibilisierten die Schwalbacher Sicherheitsberater für Senioren, Monika Schwarz und Wolfgang Hansen, ältere Menschen hinsichtlich der hochaktuellen Thematik Sicherheit im Alter. Weitere Information auf der Internetseite vom Präventionsrat Main-Taunus-Kreis.
Foto: SfS Schwalbach