SfS - Sicherheitsberater für Senioren
Hofheim a. Ts. - Termine
© Siegfried Fröhlich 2015, 2016, 2017

Termine der Sicherheitsberater für Senioren in Hofheim am Taunus

18.03.17 10:00
Bei der Frauen und Senioren Union der CDU zum Thema „Sicher im Alter“ Landrat   Michael   Cyriax   berichtet   über   die   Arbeit   des   Präventionsrates   Main-Tau - nus-Kreis.    Anschließen    sprechen    die    Hofheimer    Sicherheitsberater    für Senioren    Arno   Kupec   und   Berthold   G.   Neitzel   über   Betrugs-   und   Diebstahlsde - likte,    mit    denen    ältere    Menschen    immer    wieder    konfrontiert    werden,    wie Enkeltrick,   falsche   Gewinnversprechen,   Taschen-   und   Trickdiebstahl   und   Betrüge - reien an der Haustür. Im Eintrittspreis von 5 €  ist ein Frühstück enthalten. Wo: Gaststätte Zur Turnhalle, Kreuzgartenstraße 23, 65719 Hofheim-Marxheim Die Einladung zur Veranstaltung finden Sie hier.
31.03.17 ab 09:30
Aktionstag zur „Sicherheit im Alter“ in Sparkassen und Banken Je   ein   Polizeibeamter   und   je   zwei   Sicherheitsberater   für   Senioren   werden   von 09:30   Uhr   bis   12:00   Uhr   einen   Informationsstand   betreiben,   an   dem   sie   aktiv ältere   Menschen   ansprechen,   um   sie   vor   Trickbetrügereien   zu   warnen.   Es   werden Tipps    gegeben,    wie    man    verhindern    kann,    selbst    Opfer    von    Trickdieben    und Trickbetrügern zu werden. Entsprechendes Informationsmaterial wird verteilt. Wo:  Nassauische Sparkasse in der Hauptstr. 66, Taunus Sparkasse Am Untertor 6 und Sparda-Bank in der Elisabethenstr. 1
26.04.17 15:00
Vortrag beim Seniorentreff im Gemeindehaus Diedenbergen Die Sicherheitsberaterin für Senioren Ingrid Kairat referiert beim Altennachmittag Dietenbergen über Betrugs- und Diebstahlsdelikte. Schwerpunkte werden der Taschendiebstahl und unerwünschte Telefonanrufe sein. Frau Kairat wird den Teil- nehmerinnen und Teilnehmern das richtige Verhalten vermitteln, mit dem sie verhindern können, dass sie selbst zum Opfer werden. Wo:  Evangelisches Gemeindehaus, Eingang Weilbacher Str. 2, Diedenbergen
15.07.17 ab 09:30
Informationsstand beim Sommerfest der Seniorennachbarschaftshilfe Hofheim Die Sicherheitsberaterin für Senioren Ingrid Kairat betreibt beim Sommerfest der Seniorennachbarschaftshilfe Hofheim e.V. einen Informationsstand zum Thema Sicherheit im Alter. Vor allem geht es um Betrugs- und Diebstahlsdelikte. Hinzu kommen Informationen über Verkehrssicherheit für Senioren, Internetgefahren und Opferschutz. Frau Kairat wird entsprechende Tipps wie Sie verhindern kön- nen, dass sie selbst zum Opfer werden. Wo:  Ludwig-Meidner-Platz, vor dem Kellereigebäude, 65719 Hofheim am Taunus
13.09.17 ab 15:30
Infoveranstaltung bei den Senioren der kath. Kirchengemeinde St.Peter und Paul Der Sicherheitsberater für Senioren Bernhard Enke informiert die Seniorinnen und Senioren über den Enkeltrick, Haustürgeschäfte und falsche Handwerker. Wo:  Pfarrzentrum St. Peter und Paul, Pfarrgasse 4, 65719 Hofheim am Taunus
20.08.17 ab 10:00
SfS mit Infostand beim „Tag der offenen Tür im Landratsamt“ Die Hofheimer SfS sind beim Sommerfest mit Tag der offenen Tür im Landratsamt von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr mit einen Infostand vertreten. Wo:  Landratsamt, Am Kreishaus 1 – 5, 65719 Hofheim am Taunus
27.09.17 ab 09:00
Informationsstand zur Wohnungseinbruchsprävention Die Präventionsräte Hofheim und Main-Taunus-Kreis betreiben zusammen mit der Polizeidirektion Main-Taunus und der Polizeistation Hofheim auf dem Wochenmarkt einen Informationsstand zum Thema Wohnungseinbruch.Die Hofheimer Bürgerin- nen und Bürger werden zur Sicherung von Häusern und Wohnungen gegen Einbruch sensibilisiert. Mit dabei sind auch die Hofheimer Sicherheitsberater für Seniorinnen und Senioren, die über Straftaten zum Nachteil älterer Menschen auf- klären. Wo:  Wochenmarkt auf dem Parkplatz „Am Untertor“, 65719 Hofheim am Taunus