SfS - Sicherheitsberater für Senioren
Eppstein - Berichte
© Siegfried Fröhlich 2015 - 2020

Veranstaltungsberichte der Sicherheitsberater für Senioren in Eppstein

Berichte von Veranstaltungen im Jahr 2019 finden Sie hier -->
Am 16.10.2020 informierten Präventionsräte und Polizei wäh - rend des Wochenmarktes auf dem Wernerplatz in Eppstein mit entsprechendem Anschauungsmaterial über die Themen Wohnungseinbruch und Trickbetrug. Die Eppsteiner Bürgerinnen und Bürger wurden zur Sicherung von Häusern und Wohnungen gegen Einbruch sensibilisiert. Ältere Menschen wurden zur Vermeidung von gegen Sie gerichtete Trickdiebstähle und Betrügereien sensibilisiert. Die Eppsteiner Sicherheitsberater , Ute Herrmann, Krista Schacke und Edith Wißkirchen, gaben Tipps zur Vermeidung von Enkeltrick, falschen Polizisten, falschen Gewinnversprechen, Taschen- und Trickdiebstahl und Betrügereien an der Haustür. Bei alledem spielt aktuell natürlich auch die Verbindung der Trickbetrügereien mit Corona eine Rolle. Weitere Information auf der Internetseite vom Präventionsrat Main-Taunus-Kreis .
Foto: Präventionsrat MTK