SfS - Sicherheitsberater für Senioren
Eppstein - Berichte
© Siegfried Fröhlich 2015, 2016, 2017, 2018

Veranstaltungsberichte der Sicherheitsberater für Senioren in Eppstein

Im Eppsteiner Familienzentrum referierten SfS Ute Herrmann und der Geschäftsführer des Präventionsrates Main-Taunus- Kreis, Jürgen Moog am 09.03.2018 über die Machenschaften und Tricks der Betrüger. Eingespielte Originalaufnahmen von Telefonmitschnitten der Trickbetrügern gaben einen interessan - ten Eindruck über die Skrupellosigkeit die Trickbetrüger. Die Stadt Eppstein wurde durch Herrn Euler, den Amtsleiter des Fachbereichs Sicherheit und Ordnung, vertreten. Weitere Information auf der Internetseite vom Präventionsrat Main-Taunus-Kreis.
Foto: SfS Eppstein
Die Präventionsräte Eppstein und Main-Taunus-Kreis sowie die Polizeistation Kelkheim und der polizeiliche Berater Thomas Tau - ber informierten am 19.10.2018 während des Wochenmarktes in Eppstein über das Thema Wohnungseinbruch. Zum anderen wurden ältere Menschen zur Vermeidung von gegen Sie gerich - tete Trickdiebstähle und Betrügereien sensibilisiert. Der Geschäftsführer des Präventionsrates, Peter Nicolay, übernahm diese Aufgabe. Weitere Information auf der Internetseite vom Präventionsrat Main-Taunus-Kreis.
Foto: Präventionsrtat, rechts Bürgermeister Alexander Simon